Klettern im Salzburger Saalachtal

Faszination Fels!

Freunde des Klettersports finden im Salzburger Saalachtal ein wahres Paradies an Klettertouren in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Gerade in den Loferer und Leoganger Steinbergen, im Unkener Heutal und im Bergsteigerdorf Weißbach können sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene die Faszination "Klettern" auf mehr als 1000 Touren hautnah erleben. Besonders die auf 1.966 Metern gelegene Schmidt-Zabierow-Hütte in den Loferer Steinbergen ist hierbei ein idealer Ausgangspunkt für hervorragende und bestens abgesicherte Kletterrouten.

Es ist das Spiel mit dem eigenen Körper, das Ausloten seiner Grenzen, das Erleben der Schwerkraft und die Spannung, die sich aufbaut, während man die Felswände bezwingt, die das Klettern im Salzburger Saalachtal so reizvoll machen. Nachfolgend einige der schönsten Kletterrouten und -steige:

  • 3 Gämse-Klettersteig-Trio in Weißbach - 3 talnahe Klettersteige für Profis und Anfänger
  • Klettersteig Nackter Hund - hochalpiner Steig in den Loferer Steinbergen
  • Klettersteig Wilder Hund - Schwierigkeitsgrad D
  • Klettersteig Wagendrischlhorn - Drahtseil-Tour in den Reiter Steinbergen

 

Almhütte in Salzburg